Hüttenputzete

Allein allein… *sing 🙂 so war der Vorstand plus seine Familien vor Ort!

Das Holz wurde geschnitten und gehackt bestellt. Die Fenster gereinigt, die Hütte sauber gemacht und dazwischen haben wir im Restaurant  Wolzenalp ein feines Essen genossen!

Wer sich also auch gerne mal einladen lässt 😉 nur zu… es braucht nicht viel, einfach ein paar Stunden für unsere wunderbare Hütte „opfern“ 😉

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.